Home Willkommen Getestet TESTmethoden TESTlabel Forschung Presse Suche

LIFE TEST

Noni-Saft

Noni-Abtropfsaft

“Pyramidion” - das Kraftplatz-Set

Xiom-Amulett

„Sings of Colour“-Amulett

Power-light-stones

Kozov-Platten Nr.14, Nr.15, „Langes Leben“ und „Harmonie“, „Heilung 1“ und „Heilung 2“

Function Corrector FC-1 und FC-2„Kolzov-Platten“

Benny-Bär

Handyfolie

Harmoniepyramide

Aurum-Seife

Vita Biosa

Alchemistische Blüten-Essenzen nach Paracelsus

RUBEDO-Essenzen

Lebenselixier „de longe vita“

Spray „Meine Kraft“

Gold-& Silber-Essenz

Aurum Potabile

Edelstein-Essenzen

Amulett "Blume des Lebens"

"Zi Zhu" Bestrahlungsgerät

AG-1 Ray-Protector

RAC-Raycleaner

Energie-Bettwäsche

Meru-Chakra-Pyramide

Chi-Machine
 

Energie-Bettwäsche

Ein neues Schlafgefühl- das verspricht der Hersteller der "LIFESIGN"-Bettwäsche. Durch ausgewählte Farben und Energiesymbole sollen die drei Varianten dieser "Energie-Bettwäsche" zu erholsameren und gesünderem Schlaf verhelfen. In den Tests des LIFE-TESTinstituts wurde festgestellt, dass von den unterschiedlichen Mustern tatsächlich messbar unterschiedliche bioenergetischen Wirkungen ausgehen -mal entspannend, mal anregend

Energie-Bettwäsche Energie-Bettwäsche-klein

"LIFESIGN"-Energie-Bettwäsche


Logo "LIFESIGN"-Energie-Bettwäsche -8/2001
Gesamturteil:
energetisch gut
Haupttendenz der Wirkung:
"LIFESIGN"-Energie-Bettwäsche "Blue Power" - beruhigend
"LIFESIGN"-Energie-Bettwäsche "Green Energy" - energetisierend
"LIFESIGN"-Energie-Bettwäsche "Orange Peace" - energetisierend bis neutral
logo *)
*) Zu den möglichen Test-Bewertungen siehe am Textende

Ein erholsamer Schlaf ist eines der allerwichtigsten Dinge, um gesund zu bleiben. Durch Elektrosmog, Überreizung, Stress und falsche Ess- und Lebensgewohnheiten aber leiden heute immer mehr Menschen unter Schlafstörungen. Kann eine speziell designte Bettwäsche hier Abhilfe schaffen? In den Untersuchungen des LIFE-TESTinstituts sollte herausgefunden werden, ob die LIFESIGN-Bettwäsche tatsächlich Wirkungen entfaltet, die biophysikalisch messbar den Menschen positiv beeinflussen.

Der TEST:
Ermittelt wurden Veränderungen der aus der Akupunktur bekannten Meridian-Energien. Verwendet wurde die Meridian-Messung per "Prognos", eine Methode der Hautwiderstandsmessung an den Endpunkten der Akupunktur-Meridiane an Händen und Füßen. Die gewonnenen Messwerte lassen Rückschlüsse auf den Energiezustand im System der Akupunktur-Meridiane und damit allgemein auf das menschliche Energieniveau zu. Die Zuverlässigkeit dieser Methode (Reliabilität) wurde in einer deutschen Studie an der Universität Stuttgart bestätigt. In Russland gilt die Methode als schulmedizinisch anerkannt. In den Messwerten kann eine energetische Wirkung und ein Einfluss auf die harmonische Verteilung der Energie unterschieden werden.
Nach den Erfahrungen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und der modernen westlichen Energie- und Informationsmedizin sind Energiehöhe und Energiebalance ein Ausdruck für die Gesundheit des Menschen. Eine Veränderung darin gilt als Hinweis auf eine positive, d.h. gesundheitsfördernde Wirkung bzw. negative, d.h. gesundheitlich belastende Wirkung. Halten solche Einflüsse an, können derartige energetische Wirkungen auch im Körperlichen zum Ausdruck kommen- so die Erfahrungen aus TCM und Energie- und Informationsmedizin.
Getestet wurde in Form eines Reaktionstestes, das heißt, das Testobjekt wird mit dem Körper in Berührung gebracht. Auf diese Weise wird üblicherweise mit Hilfe des Prognos-Gerätes die individuelle Wirksamkeit von Medikamenten ausgetestet- auch dabei genügt ein Einzeltest, um die spätere Wirkung bei kontinuierlicher Einnahme voraussagen zu können. Im Bettwäsche-Test wurden die Textilien auf dem Schoß ausgebreitet und mit beiden Händen umfasst, um die individuelle Reaktion darauf zu testen. Langzeit-Schlafversuche mit der Bettwäsche wurden also in diesen Tests nicht durchgeführt.
Angegeben ist die Veränderungen des sogenannten Leitwertes der Meridiane, der ein einfacher Ausdruck ihres Energieniveaus ist- das heißt, ob die Energie in den Meridianen steigt oder fällt und in welchen Meridianen das geschieht.. Eine Energiesteigerung wird als Energetisierung und als "Bejahung", das heißt als positive Reaktion interpretiert.
Eine Energiesenkung kann als "Ablehnung" oder- bei geringer Verminderung- als beruhigende Wirkung interpretiert werden.

Die TESTergebnisse:
10 Personen, 5 Männer und 5 Frauen unterschiedlichen Alters, wurden mit jeder der drei Bettwäschen getestet- in ungewaschener und in gewaschener Form (sechsmal gewaschen). Der Test wurde bei geschlossenen Augen der Probanden durchgeführt, so dass individuelle Vorlieben oder Antipathien gegenüber einem der Symbole oder einer Farbe ausgeschlossen wurden. Der Testdurchführende erhielt keinerlei Informationen über Hersteller, Firmenphilosophie und Beschreibung der Produkte, um auch ihn nicht zu beeinflussen. Alle ungewaschenen Bettwäsche-Modelle wiesen in den Testergebnisse größere Schwankungen zwischen energie-steigernder (= "plus") und energie-schwächender (= "minus" und damit beruhigender) Wirkung auf als die gewaschenen. Die Ursache könnten widerstreitende Wirkungen sein: ein überwiegend positiver Einfluss der Symbol-Informationen und negative Störungen durch in Stoffen und Farben enthaltener Chemie. Viele Probanden reagieren auf die chemische Belastung empfindlich, wodurch die überwiegend negativen Wirkungen auf die ungewaschene Bettwäsche erklärt werden kann.
Die gewaschene Bettwäsche hingegen zeigt bei der Mehrzahl der Probanden die gleiche eindeutige Wirktendenz:
-bei "Green Energy" in 90% der Fälle einen energetisierenden Einfluss,
-bei "Blue Power" in 80% der Fälle einen beruhigenden Einfluss,
-bei "Orange Peace" in 60% der Fälle einen energetisierenden Einfluss, wobei die Fälle mit energie-schwächender, beruhigenden Wirkungen nur sehr gering sind und eher eine neutrale Wirkung darstellen (Werte von :-1,-2 und-3).

Betrachtet man, welche Akupunktur-Meridiane beeinflusst werden, fällt auf: Vor allem der sogenannte Milz-Pankreas-Meridian reagiert energetisch auf die Bettwäsche und damit auch das mit diesem in Verbindung stehende "Bauchgehirn" -genauer: das Nervensystem des Sonnengeflechtes (und damit das Solar-Plexus-Chakra). Die Symbole können demnach über das "Bauchgehirn" Einfluss auf das Unterbewusstsein und die Emotionen des Menschen ausüben.

Betont werden muss jedoch, dass das Ausmaß aller gemessenen Wirkungen gering ist. Erst ab einer Leitwert-Veränderung von 10-20% spricht man von einer mäßigen Wirkung. Veränderungen von unter 5%- wie hier in vielen Messungen- muss strenggenommen noch einer Methodenstreuung zugerechnet werden. Allerdings ist eine geringe Wirkung bei einer Bettwäsche nicht unbedingt als negativ zu beanstanden, da der Organismus während des Schlafes in seiner Eigenregulation nicht zu stark beeinflusst werden sollte- zumindest solange die Information nicht klar positiv ist.
Das menschliche Energiefeld wird also geringfügig, jedoch in sinnvoller Weise beeinflusst wird und es treten keine nennenswerten messbaren negativen Störimpulse auf. Sowohl eine leicht Energie-Stärkung als auch eine leichte Energie-Schwächung werden bei der Anwendung der Bettwäsche grundsätzlich als positiv bewertet. Die individuelle Bewertung bei jedem einzelnen Anwender variiert hingegen je nach aktuellem Energieniveau der Person und deren individueller Konstitution. So kann eine leicht anregende Wirkung etwa der "Green Energy"-Bettwäsche bei einer energieschwachen Person oder bei Morgenmuffeln sinnvoll sein. Wer jedoch bereits in einem überdrehten oder gestressten Zustand ist, für den könnte eine solche Energieanregung zu viel sein und das Einschlafen verzögern. Diese Personen wären mit der leicht schwächende und damit beruhigende Wirkung der Bettwäsche "Blue Power" besser beraten.
Positiv hervorzuheben ist, dass die Bettwäsche frei von stärkeren energetisch störenden Wirkungen ist, wie man sie sonst vor allem bei chemisch stärker belasteten Textilien findet.
Soll von der Bettwäsche jedoch sogar ein heilsamer Einfluss ausgehen, so ist das aus den Messwerten nur in Ansätzen zu erkennen: Die Höhen und Tiefen der einzelnen Meridiane, also die Extremwerte, werden kaum ausgeglichen.

Aufgrund der leicht energetisierenden bzw. leicht beruhigenden Wirkung und dem Fehlen störender energetischer Einflüsse aus chemischen Belastungen bewertet das LIFE-TESTinstitut in diesem LIFE-TEST die Bettwäsche-Linie "LIFESIGN" als:

"energetisch sehr gut" (Gesamturteil)
" beruhigend" (Haupttendenz der Wirkung bei Design "Blue Power")
"energetisierend" (Haupttendenz der Wirkung bei Design "Green Energy" und "Orange Peace")


*) Kennzeichnung der Bewertungen im LIFE-TEST :
Gesamturteil:  
energetisch sehr gut logo
energetisch gut logo
energetisch unbedenklich logo
energetisch negativ logo
Haupttendenz der Wirkung:  
energetisch ordnend  
harmonisierend  
energetisierend  
aktivierend  
beruhigend  
uneinheitlich  

>>> Anzeige <<<
Nähere Produktinfos und Bezug:
http://www.samina.at
"Samina"
Obere Lände 7
A-6820 Frastanz
Österreich

up Seitenanfang up


Home | Willkommen | Getestet | TESTmethoden | TESTlabel | Forschung | Presse | Suche | Impressum