Home Willkommen Getestet TESTmethoden TESTlabel Forschung Presse Suche

LIFE TEST

Noni-Saft

Noni-Abtropfsaft

“Pyramidion” - das Kraftplatz-Set

Xiom-Amulett

„Sings of Colour“-Amulett

Power-light-stones

Kozov-Platten Nr.14, Nr.15, „Langes Leben“ und „Harmonie“, „Heilung 1“ und „Heilung 2“

Function Corrector FC-1 und FC-2„Kolzov-Platten“

Benny-Bär

Handyfolie

Harmoniepyramide

Aurum-Seife

Vita Biosa

Alchemistische Blüten-Essenzen nach Paracelsus

RUBEDO-Essenzen

Lebenselixier „de longe vita“

Spray „Meine Kraft“

Gold-& Silber-Essenz

Aurum Potabile

Edelstein-Essenzen

Amulett "Blume des Lebens"

"Zi Zhu" Bestrahlungsgerät

AG-1 Ray-Protector

RAC-Raycleaner

Energie-Bettwäsche

Meru-Chakra-Pyramide

Chi-Machine
 

Aurum-Seife

Die „Aurum-Seife“ enthält die bekannte Gold-Essenz „Aurum Potabile“ nach Paracelsus, die bereits vom LIFE-TESTinstitut mit sehr gutem Ergebnis getestet wurde. Hier wurde die Essenz in eine Naturseife eingearbeitet. Die Tests sollten zeigen, ob bei dieser innerlich „vergoldeten“ Seife ein energetischer Unterschied zur gleichen Naturseife ohne Gold-Essenz festzustellen ist.

  Aurum-Seife  
Harmonie und Energie für die Haut: auf 28 000 Bovis/Bioanstroem steigt die feinstoffliche Energie der Naturseife durch Zugabe der Gold-Essenz

Logo Aurum-Seife - 3 / 2010
Gesamturteil:
energetisch sehr gut
Haupttendenz der Wirkung:
aktivierend
harmonisierend
logo *)

*) Zu den möglichen Test-Bewertungen siehe am Textende

Die reine Naturseife wird nur in kleiner Manufaktur per Hand gefertigt. Die Inhaltsstoffe sind nur Kokosöl, Kakaobutter, Palmöl und Rapsöl aus biologischem Anbau sowie Wasser - und in der „Aurum-Seife“ die berühmte Gold-Essenz „Aurum potabile“. Als Duftstoffe wurden ätherische Öle aus Sandelholz, Cedernholz, Koriander, Lavendel, Rosengeranie, Palmerosa, Benzoe, Linaloeholz, Mandarine, Orange und Grapefruit verwendet. Diese Grundrezeptur war in allen Testseifen gleich.

Der Test:
Getestet wurden drei Seifen mit identischen Inhaltsgrundstoffen: einmal ohne weitere Zusätze, einmal mit den oben erwähnten ätherischen Ölen und einmal mit den Ölen und alchemistischer Gold-Essenz „Aurum Potabile“.
Durchgeführt wurde ein Bioresonanztest nach Dr. Oberbach. Der Bioresonanztest wurde von Dr. Josef Oberbach, dem Begründer der Bioplasma-Lehre, entwickelt. Bei diesem sensitiven Test werden mit Hilfe des polarisierten Testgeräts (einer sogenannten Einhandrute) nach standardisiertem Schema von Dr. Oberbach vergleichende Tests (sogenannte Resonanztests) durchgeführt.

 Seife, natur, ohne Zusätze: Das Energiefeld beträgt zirka 1000 Bovis/Bioangstroem. Sie wirkt stark rechtsdrehend und Yang-Energie aufbauend. Sie ist daher nicht für jeden Menschen empfehlenswert.
 Seife, mit ätherischen Ölen: Das Energiefeld beträgt zirka 5000 Bovis/Bioangstroem. Sie wirkt neutral, hat ein ausgeglichenes Energiefeld und ausgeglichene Yin-Yang-Energien. Die Seife ist daher für jeden Menschen und Hauttyp sehr gut geeignet.
 Aurum-Seife, mit alchemistischer Gold-Essenz „Aurum Potabile“: Das Energiefeld beträgt deutlich über 28 000 Bovis/Bioangstroem. Sie wirkt neutral, hat ein ausgeglichenes Energiefeld und ausgeglichene Yin-Yang-Energien. Diese Seife ist durch ihre hohe Energie mehr als nur eine gute Seife, vielleicht sogar schon eine Heilseife – das müsste in Langzeittests noch genauer untersucht werden. Sie ist für jeden Menschen und Hauttyp eine ideale Pflegeseife.

Gesamtbewertung
Natürlich kann eine äußerlich angewendete Gold-Essenz in einer Seife nicht die gleiche Wirkung haben wie die innerliche Anwendung der Gold-Essenz „Aurum Potabile“ – so ist die Aurum-Seife auch eher ein Mittel zur energetischen Unterstützung für gestresste Haut und kein energetisches Wirkmittel für das gesamte Energiesystem. Dennoch kann es sehr sinnvoll sein, negative Reize, die etwa von Körperreinigungsmitteln ausgehen können, zu vermeiden – und hier ist die Aurum-Seife eine sinnvolle Alternative:

Der Test am LIFE-TESTinstitut zeigt eine sehr deutliche Steigerung der energetischen Qualität durch die Zugabe der Gold-Essenz „Aurum Potabile“. Das Energiefeld der Aurum-Seife beträgt deutlich über 28 000 Bovis/Bioangstroem. Sie wirkt neutral und ausgleichend und damit harmonisierend auf den energetischen Zustand der Haut. Zugleich bewirkt die hohe Energie eine Aktivierung des Energiesystems. Das LIFE-TEST-Institut bewertete daher die Aurum-Seife als:

„energetisch sehr gut“ (Gesamturteil)

 

*) Kennzeichnung der Bewertungen im LIFE-TEST :
Gesamturteil:  
energetisch sehr gut logo
energetisch gut logo
energetisch unbedenklich logo
energetisch negativ logo
Haupttendenz der Wirkung:  
energetisch ordnend  
harmonisierend  
energetisierend  
aktivierend  
beruhigend  
uneinheitlich  

 

---------------- Anzeige ----------------
allesgesunde a+w gmbh, Otto-Raupp-Str. 5, 79312 Emmendingen, Tel: 07641-935698, Fax: 935699, E-Mail: info@allesgesunde.de, internet-shop: www.allesgesunde.de

 


up Seitenanfang up


Home | Willkommen | Getestet | TESTmethoden | TESTlabel | Forschung | Presse | Suche | Impressum