Home Willkommen Getestet TESTmethoden TESTlabel Forschung Presse Suche

LIFE TEST

"Meridian-Energie" (Prognos)

Potential- und Bio-Feedback- Messung

"Meridian- und Chakra-Energie" (HFS-Fotografie)

"Gehirnwellen" (EEG - Haffelder)

"Blut-Kristallisation" (mikroskopische Blutanalyse)

"Psi-Test/TRV" (Technical Remote Viewing)

"Biophotonen- Messung" (nach Popp)

"Segmentardiagnostik" (Amsat-Messungen)

"Hautwiderstandsmessungen“ (Biopulsar-Reflexograph)

Der Ablauf Ihres LIFE-TESTs

Publikation der TEST-Ergebnisse

 
LIFE-TEST: "Blut-Kristallisation" (mikroskopische Blut-Analyse)

Diese Form der Blut-Analyse per Mikroskop - genauer: die "kristallooptische Analyse" - ist eine sogenannte Blut-Kristallisation. Dazu wird eine Blutprobe nach einem speziellen, spagyrischen Verfahren bearbeitet, wodurch die im Blut befindlichen unterschiedlichen Eiweißverbindungen separiert werden. Beim Kristallisieren der aus dem Blut gewonnenen Lösung unter genau standardisierten Bedingungen bilden sich um die jeweiligen Eiweiße jeweils typische Kristallformen aus. Diese sind wiederum charakteristisch für das Auftreten bestimmter gesundheitlicher Probleme und geben damit Hinweise auf den Zustand der Lebensenergie. Die Kristallformen können unter dem Mikroskop mit Hilfe des Computers analysiert werden.
Die diagnostische Sicherheit der kristallooptischen Analyse wurde im Praxis-vergleich mit biochemischen Blutanalysen bestätigt. Im Vergleich zu diesen bietet diese, von Ulrich Jürgen Heinz entwickelte Form der Blut-Kristallisation jedoch detailliertere Aussagen. Sie hat sich gerade auch in diagnostischen Problemfällen in der Praxis bewährt. So wurden in der Deutung der Blut-Kristallisationen auch Merkmale für bestimmte energetische Einflüsse wie etwa Elektrosmog oder Wirkungen durch geopathogene Einflüsse wie Wasseradern erarbeitet.
Die kristallooptische Analyse wird unter standardisierten Bedingungen durchgeführt, gilt jedoch nicht als medizinisch voll anerkannt. Das LIFE-TESTinstitut empfiehlt diese Methode, wenn der zu testende Einfluss besondere körperlich-gesundheitliche Veränderungen bewirken soll und bildliche Darstellungen von Veränderungen nötig sind. Die mikroskopischen Blutanalysen für das LIFE-TESTinstitut werden vom HSI-Spagyrik-Institut, das der Begründer der Methode Heinz gegründet hat, durchgeführt.

LIFE-TEST "Blut-Kristallisation":
Getestet werden 3 Personen vor und nach dem zu untersuchenden Einfluss.
-----Preis netto: 980,00 €


(Werden für das jeweilige Produkt/die Methode komplexe Messanordnungen nötig, können sich die Kosten geringfügig erhöhen. Bitte lassen Sie sich ein individuelles verbindliches Angebot erstellen.)


Home | Willkommen | Getestet | TESTmethoden | TESTlabel | Forschung | Presse | Suche | Impressum