Home Willkommen Getestet TESTmethoden TESTlabel Forschung Presse Suche

LIFE TEST

"Meridian-Energie" (Prognos)

Potential- und Bio-Feedback- Messung

"Meridian- und Chakra-Energie" (HFS-Fotografie)

"Gehirnwellen" (EEG - Haffelder)

"Blut-Kristallisation" (mikroskopische Blutanalyse)

"Psi-Test/TRV" (Technical Remote Viewing)

"Biophotonen- Messung" (nach Popp)

"Segmentardiagnostik" (Amsat-Messungen)

"Hautwiderstandsmessungen“ (Biopulsar-Reflexograph)

Der Ablauf Ihres LIFE-TESTs

Publikation der TEST-Ergebnisse

 
LIFE-TEST: Potential- und Bio-Feedback-Messung

Bei der biophysikalischen Messung per "PcE-Scanner" werden Veränderungen im Gleichspannungsfeld des Menschen ermittelt: die sogenannten "Ultra Langsamen Potentiale", kurz "ULP".
Nach den Forschungen von Dr. Gerhard Eggetsberger, Mitbegründer des privaten Wiener "Instituts für angewandte Biokybernetik und Feedbackforschung" und Leiter des "Instituts für Wirkstoffanalyse" entscheidet die Stärke und Verteilung dieses Feldes über den Gesundheitszustand, die Leistungsfähigkeit und den momentanen Bewusstseinszustand des Menschen. Für Eggetsberger ist es daher weitgehend übereinstimmend mit dem Feld der Lebensenergie.

Je nach Anbringung der Messelektroden können nach einem zu testenden Einfluss in beliebigen Körperregionen - bzw. am Kopf für verschiedene Gehirnarreale - Energieverschiebungen und Aufladungen ermittelt werden. Daraus können präzise Rückschlüsse auf die Wirkrichtung des zu testenden Einflusses gezogen werden. Zusätzlich werden Standardwerte des Biofeedbacks ermittelt wie Hautwiderstand, Hauttemperatur und Muskelspannung. Deren Veränderung gilt als Hinweis auf Stress-Reaktionen des Organismus.

Aufgrund der hohen "Sensitivität" des TEST-Verfahrens empfiehlt das LIFE-TESTinstitut die ULP-Energiefeld-Messung als Grundtest.
Die Messungen für das LIFE-TESTinstitut werden vom "Institut für Wirkstoffanalyse", Dr. Gerhard Eggetsberger, durchgeführt.

LIFE-TEST "ULP-Energiefeld":
Getestet werden 10 Personen vor und nach dem zu untersuchenden Einfluss sowie bei Produkten mit Dummy (wenn vorhanden) als Blind- bzw. Doppelblindtest.
----- Preis netto: 980,00 €

(Werden für das jeweilige Produkt/die Methode komplexe Messanordnungen nötig, können sich die Kosten geringfügig erhöhen. Bitte lassen Sie sich ein individuelles verbindliches Angebot erstellen.)


Home | Willkommen | Getestet | TESTmethoden | TESTlabel | Forschung | Presse | Suche | Impressum